Handy auf Raten

So wird der kauf eines Handy auf raten wahr.

 

Ein vernünftiges Smartphone, mit dem man alle seine Anforderungen und Bedürfnisse decken kann, hat heut zu Tage seinen Preis. Egal ob es ein Samsung, Apple, Huawei, Xioami, Honor oder ein ZTE werden soll. Das Gerät auf einmal bezahlen zu müssen, ist nicht für jeden machbar. Trotzdem gibt es die Möglichkeit das der Wunsch nach einem neuen Smartphones nicht unerfüllt bleibt. Denn es gibt die Möglichkeit ein Handy auf raten zu bestellen. Vorher ist natürlich zu ermitteln, welches Handy das Richtige für einen ist, damit man hinterher nicht feststellt das, das Handy auf raten, doch nicht zu einem passt. Deshalb sollten Sie vor dem Ratenkauf Recherchieren welchen nutzen das neue Smartphone decken soll. Erst mal sollten Sie heraus filtern, für welchen Gebrauch Sie das Smartphone benutzen wollen. Brauchen Sie ein neues Handy, weil Sie es Teilweise auf für Ihren Beruf brauchen, weil Sie mit Ihrem Handy Fotos machen müssen. Dann brauchen Sie natürlich ein Handy mit einer super guten Kamera und einen guten Prozessor, damit Sie schnell die Fotos bearbeiten und versenden können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um ein Handy auf raten abzuschließen.Zum Ersten gibt es die Möglichkeit ein neues Smartphone mit einem neuen Tarif abzuschließen. Das ist sinnvoll, wenn Sie noch keinen anderen Tarif wie eine Prepaid Karte oder einen Vertrag haben oder Ihre Karte optimal Optimiert werden soll. Dann gibt es noch die Möglichkeit, einen klein Kredit zu beantragen und so die Raten an die Bank zurück zu bezahlen oder Sie mieten sich ein Handy bei einem Provider. Wir sind Ihnen gerne behilflich, Ihre passende Option zu finden, umso den passenden Abschluss mit Ihnen zu machen. Damit Sie bald Ihr Wunschhandy in Ihren Händen halten können.

 

Wie bekomme Ich ein Handy Ratenkauf?

Als aller erstes müssen Sie Ihre Dokumente prüfen. Für ein Handy Ratenkauf benötigen Sie einen gültigen Personalausweis und eine gültige deutsche Bankkarte. Jetzt müssen Sie noch Ihr Wunsch Handy aussuchen. Schauen Sie bei uns auf der Seite ob Ihr Gerät zur Verfügung steht. Wenn Ihr Wunsch Handy zur Auswahl steht, dann wähle Sie noch zusätzlich die Farbe aus und den Internen Speicher den das Gerät haben soll. Beachte Sie bitte das es sein kann das die Raten Ihres Handy Ratenkauf steigen könnten, wenn Sie eine spezielle Farbe haben möchten. Der Preis steigt garantiert wenn Sie einen höhere Speicher haben möchten. Als kleiner tipp, schauen Sie im Internet oder unter den Produktdetails, ob der externe Speicherplatz durch eine Speicherkarte erweitert werden kann. Dann kaufen Sie sich lieber eine extern Speicherkarte mit 32 GB, 64 GB, 256 GB oder 512 GB. So können Sie nochmal richtiges Geld sparen bei einen Handy Ratenkauf. Wenn Sie Ihr Wunsch Handy auf unserer Seite gefunden haben, dann legen Sie das Handy Ratenkauf Gerät in den Warenkorb und Wählen Sie die Option Ratenzahlung aus. In manchen fällen können Sie die Laufzeit selber bestimmen. Manchmal wird die Laufzeit aber festgesetzt. Die Monatliche Belastung hängt natürlich von der Laufzeit ab. Umso länger die Laufzeit ist umso kleiner die monatlichen Raten. Geben Sie jetzt nur noch Ihre Persönlichen Daten ein und drücken den Button Bestellung abschließen.

Was ist der Unterschied zwischen Ratenkauf und Handy mieten?

Unterschied zwischen Raten und Mieten! Dies ist eine sehr gute Frage. Bei einem Handy Ratenkauf, finanzieren Sie das Gerät meistens über eine Bank oder bei einem Handyanbieter mit monatlichen raten. Da ist es nicht zwingend notwendig es bei einem Netzanbieter abzuschließen, wenn es über eine Bank geschehen soll. Da hat der Vermittler, in dem Fall wir, mehrere Möglichkeiten. Da ist der Finanzierungszeitraum auch meisten kürzer, es kommt dort drauf an wie, hoch die Belastung monatlich sein soll. Beim Handy mieten allerdings können Sie das nur bei einem Netzanbieter direkt machen. In den meisten fällen wird das Handy mieten mit einem 24 Monatlichen Laufzeitvertrag Angeboten. Der feine Unterschied ist zwischen einem Ratenkauf und einem Handy mieten da drin, das Sie beim mieten das Gerät nach 24 Monaten wieder abgeben müssen oder das Gerät mit einer einmal Zahlung auslösen müssen. Dafür können Sie sich jede zwei Jahre ein neues Gerät aussuchen. Der Vorteil am Handy mieten ist, das die monatliche Belastung geringer ist und alle zwei Jahre gibt es das neuste Smartphone und Sie müssen sich nicht um die Entsorgung des alten Gerät kümmern.

 

Ist Raten Kauf Handy die bessere Alternative?

Ob ein Raten Kauf Handy die bessere Alternative für Sie ist, müssen Sie immer hin noch selber entscheiden. Hier ein Paar Vorteile für den Ratenkauf. Die Laufzeit ist nach Ihren Wünschen anpassbar. Sie können die Raten so wählen wie es in Ihr monatliches Budget passt, und Sie können sich eine Alternative zu einem Laufzeitvertrag der nicht zu Ihnen passt suchen. Also der Raten Kauf Handy ist separat von dem Vertrag. Meistens sind die Verträge bei einem Händler vorgegeben. So können Sie selber nach einer Alternative suchen, wo Ihr nutzen in Sachen telefonieren, surfen und simsen abgedeckt ist. Gerne Beraten wir Sie dazu und können Ihnen dazu ein Angebot machen.

Handy auf Raten trotz Schufa ist das möglich?

Die Frage ist ganz einfach zu beantworten. Ja ein Handy auf Raten trotz Schufa ist möglich. Die meisten Fragen sich wie das möglich ist. Dies ist eine berechtigte Frage. Erst mal vorab eine Schufa Prüfung wird bei jedem Anbieter gemacht. Die Schufa Einträge werden nur anders gewertet. Steht man wegen einem Sonnenstudio Abo beispielsweise in der Schufa, wird der Eintrag bei der Abfrage für ein Handy auf Raten trotz Schufa nicht so streng gewertet. Denn es ist eine andere Sparte und durch den Schufa Eintrag wird der Schufa Score nicht zu sehr in Mitleidenschaft gezogen. Steht man allerdings bei jedem Telefonanbieter in der Schufa, wird es mit einem neuen Handy auf Raten nichts. Denn warum soll der Anbieter so ein hohes Risiko eingehen.Wenn du die Punkte ein hältst, wird der Wunsch auf ein neues Handy nichts im Wege stehen.